Interne Tagesstruktur

In der Regel besuchen die Bewohnerin und Bewohner der Wohneinrichtung eine externe Tagesstruktur (WfbM, Förderbereich oder ABFB). In Einzelfällen ist auch eine Betreuung am Tage innerhalb der Wohngruppen möglich. Dies trifft insbesondere bei Urlaub oder akuten Erkrankungen zu. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit eine modularisierte Tagesbetreuung anstelle eine externen Tagesstruktur zu vereinbaren.

 

Modul A

Hier werden wöchentlich 280 Minuten Betreuungszeit gewährleistet. Insofern ist dieses Angebot für Senioren oder Menschen mit einem geringeren Unterstützungsbedarf geeignet.

 

Modul D

Für Menschen mit dem Bedarf eines besonderen Betreuungssettings während des Tages werden hier wöchentlich 800 Betreuungsminuten gewährleistet.

 

Hintergrunddienst

Unabhängig von der Wahl einer modularisierten internen Tagesbetreuung und dem Besuch einer externen Tagesstruktur ist zu jeder Zeit ein Hintergrunddienst gewährleistet.

Ungeplante und nicht vorhersehbare Betreuungsbedarfe können auf diese Weise abgedeckt werden.

 

 

 

nach Oben